TONI NEUMANN - LA CUCINA DEL SENSI

Die Küche der Sinne.

In Halle geboren ist Toni Neumann seit seinen Lernjahren als Koch ein Reisender, Suchender ... und ein Tüftler. Gepaart mit perfektem Handwerk und inspiriert von den Küchen Asiens, Italiens und Bayerns, kreiert Toni Neumann immer wieder Gerichte, die optisch faszinieren wie kleine Kunstwerke, dabei aber niemals den Anspruch haben, mehr zu scheinen als zu sein. 
Die vielfach ausgezeichnete Küche des Restaurants VILLINO in den Obsthügeln von Lindau am Bodensee prägte Toni Neumann schon Jahre als Sous Chef markant mit. Bereits nach einem Jahr als Küchenchef wurde ihm vom Guide Michelin ein Stern verliehen. Für Toni Neumann der Erste - für das VILLINO der 19te in Folge. Ein Menü voller Überraschungen und Gegensätze, geprägt von vielfältigen Einflüssen.


Menü

Mecklenburger Räucheraal
Rote Bete, Buchenpilze, Zwiebel-Ponzu-Essenz

Gelbflossenmakrele
Gurke, Bärlauch

Languste
Spitzkohl, Miso

Gebackene Wasabi-Auster
Gurken-Tapioka, Pulpo

Mecklenburger Dry Aged-Rinderrücken
Zwiebel, Fregola

Ab durch die Hecke
Sauerampfer, Rose, Walderdbeere, Veilchen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf pier14.de Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: